Ein großer Schritt in die neue Schule

Man sah den neuen Schülerinnen und Schülern der fünften Klassen ihre Anspannung und frohe Erwartung an. Sie freuten sich sehr, als sie am ersten Schultag alle ihre im Juli selbst gebastelten Schultüten - natürlich vom Elternbeirat mit einigen Süßigkeiten gefüllt - entgegennehmen durften.

Schulleiterin Catrin Brandl und der Elternbeirat begrüßten die Kinder herzlich und wünschten ihnen einen guten Schulstart.

Beim anschließenden ersten Klassenfoto war das Eis schon gebrochen. Die Kinder und ihre Klassenleitungen, Herr Grosse und Frau Heistracher, brachten die Schülerinnen und Schüler anschließend in ihre Klassenzimmer.

Der Elternbeirat bedankt sich herzlich bei Herrn Pfeilstetter vom Chieminger EDEKA für die großzügige Spende von ausgewählten Süßigkeiten für die Schultüten!

 

Wir wünschen allen nochmal einen erfolgreichen Schulstart!


 

An dieser Stelle informieren wir regelmäßig über unsere nächsten Veranstaltungen und über geplante Projekte. Hier bitten wir auch die Elternschaft immer wieder um Mitwirkung und Unterstützung.

 

Wenn Sie selbst Wünsche und Ideen haben bzw. für bestimmte Themen einen Bedarf sehenmelden Sie sich bitte bei uns!